Benelux logo
Greek logo

Unkategorisiert

Osterbotschaft des Ökumenischen Patriarchen

Protokoll-Nr. 257 † Bartholomaios, durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom, und Ökumenischer Patriarch allem Volk der Kirche Gnade, Friede und Erbarmen von Christus, dem in Herrlichkeit auferstandenen Erlöser Verehrte Brüder und geliebte Kinder im Herrn! Nachdem wir in Fasten und Gebet die Rennbahn der heiligen Großen Fastenzeit durchlaufen haben und zum heilbringenden

Weihnachtsbotschaft des Ökumenischen Patriarchen

+ B A R T H O L O M A I O S durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom, und Ökumenischer Patriarch allem Volk der Kirche Gnade, Erbarmen und Friede von Christus, unserem in Bethlehem geborenen Erlöser   In Gott geliebte Brüder, im Herrn geliebte Kinder, wir preisen den allheiligen und

Enzyklika 7.10.2018

Αριθμ. Πρωτ. 765/2018 Zu dem Klerus und den rechtgläubigen Christen unserer Metropolie von Belgien und Exarchat von Niederlanden undLuxemburg Liebe Väter, Liebe Eltern, liebe in Christus Brüder, Am Anfang des neuen Kirchenjahres, schreibe ich zu euch, um ein sehr wichtiges Thema zu erinnern, die väterliche Sorge unserer Jugend. Als Glieder des mystischen Körpers Christi, seit

Hirtenbrief zum Tag der Bewahrung der Schöpfung (1.9.2018)

† Bartholomaios durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom, und Ökumenischer Patriarch dem ganzen Volk der Kirche Gnade und Friede von dem Schöpfer der ganzen Schöpfung, unserem Herrn, Gott und Erlöser Jesus Christus   Brüder und Kinder im Herrn! Schon 29 Jahre sind vergangen, seitdem die Heilige Große Kirche Christi das Fest des

Osterbotschaft des Ökumenischen Patriarchen – Ostern 2018

Protokoll-Nr. 312 + Bartholomaios, durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom, und Ökumenischer Patriarch allem Volk der Kirche Gnade, Friede und Erbarmen von Christus, dem in Herrlichkeit auferstandenen Erlöser Geliebte Brüder und Kinder im Herrn! Die Erfahrung der Auferstehung Christi, des alle errettenden Sieges also des Lebens über den Tod, ist der Kern

Hirtenbrief zum Beginn der heiligen großen vierzigtägigen österlichen Fastenzeit 2018

+ Bartholomaios durch Gottes Erbarmen Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom, und Ökumenischer Patriarch dem ganzen Volk der Kirche Gnade und Friede von Christus, unserem Erlöser, von uns aber Fürsprache, Segen und Vergebung   Einen Dankeshymnus singen wir dem Dreieinigen Gott dafür, dass er uns gewürdigt hat, wiederum an die Schwelle der Heiligen Großen Fastenzeit